Willkommen auf der Website der Akademie für Musik und Bildung.

Die Angebote der Akademie umfassen Folgendes:

Instrumentalunterricht

Klavierunterricht

Flötenunterricht

Gehörbildung

 

Pianistische Angebote

Klavierkonzerte

Ensemble-Spiel

Unterhaltungsmusik

 

icon globe

Sprachunterricht

Fremdsprachenunterricht

Deutschunterricht für Nicht-Deutsche

Deutschunterricht für Muttersprachler

 

Nachhilfeunterricht

Englisch, Latein, Deutsch

Mathematik

Musik

 

 

Die Akademie für Musik und Bildung:

Was sie anbietet, wer sie gegründet hat, an wen sie sich richtet

Die Akademie für Musik und Bildung wurde von der Pianistin und Indologin Arngard Schmidt ins Leben gerufen, um möglichst vielen Menschen die Möglichkeit zu geben, sich auf einem selbstgewählten Gebiet zu bilden bzw. weiterzubilden. Dafür stehen pädagogisch versierte motivierte Lehrkräfte mit einer breitgefächerten Vielfalt von Kursen und Unterrichtsthemen bereit.

Anmelden können sich alle, die sich für eins oder mehrere der angebotenen Fächer interessieren. Voraussetzung ist lediglich der Wunsch, etwas zu lernen.

Vorkenntnisse sind nicht Bedingung. Wir holen Sie mit Ihren Kenntnissen genau dort ab, wo Sie stehen.

Die Akademie hat derzeit ihren Hauptsitz in Bendorf/Rhein und verfügt über zwei weitere Unterrichtsorte (Sinzig/Rhein und Gönnersdorf/Kreis Ahrweiler). An welchem Ort die Schüler unterrichtet werden, wird nach Absprache festgelegt.

In Ausnahmefällen kann auch ein anderer Ort für den Unterricht festgelegt werden.  

Klavierunterricht sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene jeden Alters wird ebenso erteilt wie Blockflötenunterricht und Querflötenunterricht. Zudem können Interessierte auch Kurse in Solfeggio/Gehörbildung belegen. Langjährige pädagogische Erfahrung und ein besonderes Empathievermögen der Dozenten, gepaart mit Einfallsreichtum und intensivem musikalischen Gestaltungswillen, lassen den Klavierunterricht/Flötenunterricht zu einem lange erinnerlichen Erlebnis werden.

Ein anderer Zweig der Akademie beschäftigt sich mit dem Lehren und der Vermittlung von Fremdsprachen.

Ob aus Notwendigkeit für den beruflichen Bedarf, für die leichtere Kommunikation auf Reisen oder mit anderssprachigen Menschen im heimischen Umfeld, ob für die Erhaltung und Steigerung der geistigen Fitness oder einfach aus Interesse bzw. Ehrgeiz heraus – es gibt unzählige Gründe und Motivationen, eine oder auch mehrere Fremdsprachen zu erlernen.

Für fremdsprachlich Interessierte werden derzeit Englischunterricht, Lateinunterricht, Hindiunterricht und Sanskritunterricht angeboten.

Für Menschen, die nicht in Deutschland geboren und/oder aufgewachsen sind oder deren Muttersprache eine andere als Deutsch ist, werden intensive Deutschkurse für Nicht-Deutsch-Muttersprachler angeboten, für Angehörige aller Nationalitäten und Altersgruppen.

Der Unterricht wird in Häufigkeit, Stil und Geschwindigkeit gänzlich auf die Bedürfnisse der Schüler abgestimmt. Schüler mit wenigen Vorkenntnissen sind genauso willkommen wie solche, die sich bereits bei anderen Gelegenheiten mit der gewählten Fremdsprache vertraut gemacht haben und eine Auffrischung und Vertiefung ihrer Kenntnisse erlangen möchten. Die Größe der Gruppen richtet sich nach den Wünschen der Interessenten und der jeweiligen Nachfrage.

Darüber hinaus wird Deutschunterricht angeboten für Muttersprachler, die ihre Sprachkompetenz und ihren alltäglichen schriftlichen und/oder mündlichen Ausdruck verbessern möchten, die sich der Feinheiten der deutschen Sprache bewusster werden wollen, oder die sich intensiv mit der reichhaltigen deutschsprachigen Literatur beschäftigen möchten.

Ein weiteres Angebot der Akademie für Musik und Bildung besteht im Nachhilfeunterricht, der für die meisten Fächer und durchgängig für beinahe alle Klassenstufen angeboten wird.

 

© 2013 www.akademie-musik-und-bildung.de